Allgemeine Geschäfts- bedingungen

  1. Anwendungsbereich
    1. Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und der artsnext GmbH für Ihren Ticketkauf für unsere amuze Veranstaltungen.

    2. Mit der Nutzung von www.amuze.ch und der darauf angebotenen Dienstleistungen erklären Sie sich mit den vorliegenden AGB einverstanden.

    3. Diese AGB unterliegen ausschliesslich geltendem Schweizerischem Recht.

    4. Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser AGB als ungültig, unrechtmässig oder nicht vollstreckbar erweisen, bleiben die Gültigkeit, Rechtmässigkeit und Vollstreckbarkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.

    5. artsnext GmbH behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Änderungen treten sofort nach ihrem Aufschalten in Kraft. Durch die Weiterbenutzung der Dienstleistungen und Produkte nach Inkrafttreten der geänderten AGB erklärt sich der Nutzer damit einverstanden.

  1. Kauf von Tickets
    1. Gegen Bezahlung können Sie ein Ticket für amuze Veranstaltungen erwerben. Durch die Bestätigung des Kaufs auf www.amuze.ch wird ein verbindlicher Kaufvertrag abgeschlossen. Dieser kann von Ihnen weder widerrufen, abgeändert noch rückgängig gemacht werden.

    2. Der Kaufpreis für alle gekauften Tickets wird mit Bestätigung des Kaufs fällig. Der Kaufpreis kann nur mit gültiger Kreditkarte (Mastercard oder VISA) bezahlt werden. Kann die Zahlung nicht über die erwähnten Bezahlmöglichkeiten abgebucht werden, verfallen allenfalls bereits erhaltene Tickets. Die Tickets sind diesfalls ungültig und berechtigen nicht zu einem Eintritt.

    3. Für die Veranstaltung erhalten Sie ein Ticket (i.d.R. per E-Mail), welches bei der Eingangskontrolle unaufgefordert vorzuweisen ist. Eine Überprüfung der Berechtigung des Ticketsvorweisers bleibt vorbehalten. Fehlerhafte oder beschädigte Tickets (z.B. Tickets, deren Mikrostruktur, Strich- oder QR-Code beschädigt ist) verlieren ihre Gültigkeit und werden nicht ersetzt.

    4. Das Kopieren, Verändern oder Nachahmen etc. von Tickets ist nicht erlaubt. Auf diese oder andere Weise manipulierte Tickets sind nicht gültig. Der Weiterverkauf von oder der Handel mit Tickets zum nicht-offiziellen Preis ist strikte untersagt. Derartig erworbene Tickets verlieren ihre Gültigkeit.

    5. Eine Rücknahme oder ein Umtausch von Tickets ist ausgeschlossen, ausser im Fall einer Absage einer Veranstaltung.

    6. Mit dem Kauf des Tickets akzeptieren Besucher Bildaufnahmen sowie deren Ausstrahlung und Verwertung.

  1. Datenschutz
    1. Die Datenschutzerklärung ist integrierter Bestandteil dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen und im Impressum unter “Datenschutz” zu finden: http://amuze.ch/impressum.html

    2. Zusätzliche Informationen: Durch die Nutzung unserer amuze Webseite sammelt die artsnext GmbH folgende persönliche Daten:
      • 13.1 Account Registrierung: Wenn Sie sich auf unserer Plattform registrieren, sammeln wir bestimmte persönliche Daten wie Name, Email Adresse, Geburtsjahr, Wohnort und Mobile Phone Nummer.

      • 13.2 Nutzung unserer Webseite amuze.ch: Wenn Sie die amuze Services nutzen, sammeln wir Daten über Ihre Nutzung der amuze Webseite, wie beispielsweise welche Videos Sie sich anschauen, für welche Events Sie sich anmelden und welche amuze Unterseiten Sie besuchen.

      • 13.3 Zahlung: Wenn Sie ein Ticket für einen amuze Event kaufen, sammeln wir Daten wie Kreditkartentyp, Ablaufdatum, einige Ziffern Ihrer Kartennummer sowie Details Ihrer Historie der Transaktionen.

    3. Wir nutzen die persönlichen Daten für folgende Zwecke:
      • Um den Betrieb unserer Website zu unterstützen und die Bereitstellung der von Ihnen benötigten Dienste und Anfragen sicherzustellen.

      • Um Zahlungen zu verarbeiten.

      • Um Sie über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die wir anbieten.

      • Um Ihre Nutzung der Website und die Art von Produkten und Dienstleistungen zu analysieren, die Sie bevorzugen.

      • Um Ihnen personalisierte Angebote zu unterbreiten, abhängig von Ihrem Alter und Ihrem Wohnort.

      • Um auf Kundendienst- und technische Hilfeanfragen zu antworten.

      • Um Ihnen Umfragen zu senden, die sich auf Ihre Meinung zu aktuellen oder potenziellen künftigen Dienstleistungen beziehen, die möglicherweise angeboten werden.

      • Um den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.

Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2018